Datenschutz

Datenschutz

Information zu personenbezogenen Daten

Hier informieren wir Sie über die Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten bei der Nutzung dieser Webseite und den auf dieser Website enthaltenen Angeboten wie Kontaktaufnahme (z.B. zur Kontaktaufnahme zwecks Prüfung Ihrer Verträge) oder Fragebögen.

 

Verantwortliche Stelle

Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch:

CML Equity LLP, Brüder – Grimm – Str. 13, 63459 Hanau, Tel. 06181-3698703, EMail info@cml-recht.de.

 

Ein betrieblicher Datenschutzbeauftragter ist nicht ernannt.

 

Persönliche Daten

Sie können auf unserer Webseite Anfragen stellen, Kontaktdaten hinterlassen, Fragebögen ausfüllen. Wir speichern dabei Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Namen, Ihre Adresse sowie weitere Daten, welche Sie uns mitteilen oder zur Verfügung stellen (z. B. Vertragsdaten). Die Daten werden in einer Datenbank in Deutschland gespeichert. Wir nutzen die zur Verfügung gestellten persönlichen Daten zum im jeweiligen Angebot angegebenen oder zum von Ihnen bestimmten Zweck. Wir verwenden diese Daten auch für statistische Auswertungen.

 

Informatorische Nutzung

Bei der bloß informatorischen Nutzung dieser Webseite, d. h. der Nutzung der Website ohne weitere Übermittlung von persönlichen Daten an uns, werden allein die Daten erfasst, die Ihr Browser zur Nutzung der Website übermittelt und bis zu automatischen Löschung gespeichert:

 

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers

 

Die vorgenannten Daten werden in sog. Logfiles auf unseren Servern gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten von Ihnen findet nicht statt. Die Erhebung und vorübergehende Speicherung der IP-Adresse ist notwendig, um die Darstellung unserer Webseite auf Ihrem Endgerät zu ermöglichen. Hierfür muss Ihre IP-Adresse für die Dauer des Besuchs unserer Webseite gespeichert werden. Die Speicherung in Logfiles dient der Sicherstellung der Funktionsfähigkeit und Optimierung unserer Webseite sowie zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Eine Auswertung dieser Daten zu Marketingzwecken findet nicht statt.

 

In den vorstehenden Zwecken liegt unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung.

Die vorstehenden Daten zur Bereitstellung unserer Website werden gelöscht, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. Die Erhebung der vorstehenden Daten zur Bereitstellung unserer Webseite und die Speicherung dieser Daten in Logfiles ist für den Betrieb unserer Website zwingend erforderlich. Es besteht keine Widerspruchsmöglichkeit.

 

Kontaktaufnahme

Wenn Sie mit uns per E-Mail Kontakt aufnehmen, werden die von Ihnen an uns mit Ihrer E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten gespeichert. Zudem halten wir auf unserer Webseite ein Kontaktformular vor, mit dem Sie Kontakt zu uns aufnehmen können. Dabei werden die von Ihnen in die Eingabemaske eingegebenen Daten an uns übermittelt und gespeichert.

 

  • Anrede
  • Vorname

– Geschlecht

  • Name
  • Adresse
  • E-Mail-Adresse
  • Telefon
  • Immobilienkreditangelegenheit:

◦ Vorhandensein / Nichtvorhandensein Rechtsschutzversicherung

◦ Kreditinstitut

◦ Kreditsumme

◦ Abschlussdatum des Kreditvertrages

◦ Zahlung der Vorfälligkeit

◦ Zustand und Nutzung der Immobilie

  • Autokreditangelegenheit

◦ Vorhandensein / Nichtvorhandensein Rechtsschutzversicherung

◦ Datum Vertragsschluss

◦ Finanzierende Bank

◦ Umstände Zustandekommen Vertrag

◦ Zustand Vertrag

◦ Nutzung Vertragsgegenstand

◦ Betroffenheit Abgasskandal

◦ Informationen Besitz am Fahrzeug

 

Zusätzlich erfassen wir Ihre IP-Adresse und den Zeitpunkt der Absendung. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nicht. Die Daten werden ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Fragen verwendet.

 

Die Verarbeitung der vorstehenden personenbezogenen Daten dient allein zur Bearbeitung Ihrer Anfragen. Die Verarbeitung weiterer personenbezogener Daten, die durch die Verwendung des auf unserer Webseite vorgehaltenen Kontaktformulars anfallen, dienen zur Verhinderung des Missbrauchs sowie zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme.

 

Hierin liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Die Daten werden gelöscht, sobald wir Ihre Anfragen abschließend bearbeitet haben.

 

Sie können die uns erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widerrufen. Bei einer Kontaktaufnahme per E-Mail können Sie der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. Wir weisen Sie darauf hin, dass in diesem Fall Ihre Anfrage nicht weiterbearbeitet werden kann. Den Widerruf oder den Widerspruch können Sie durch Übersendung einer E-Mail an unsere im Impressum angegebene E-Mailadresse erklären.

 

Cookies

Wir verwenden auf unserem Angebot sog. Cookies. Dies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden, damit sie effektiver und nutzerfreundlicher unser Angebot nutzen können. Bei temporären Cookies (z. B. sog. „session cookies“) erfolgt eine Löschung automatisch mit Beendigung des Browsers. Andere Cookies verbleiben länger, jedoch zeitlich beschränkt auf Ihrem Gerät. Wir verwenden auch sog. Facebook-Cookies. Sie können in Ihrem Browser Einstellungen vornehmen, die die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät verhindern. Sie können die auf Ihrem Gerät gespeicherten Cookies über die Einstellungen in Ihrem Browser auch wieder löschen.

 

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Internet-Analysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (z. B. Ihre IP-Adresse) werden an Google übertragen und regelmäßig auf Servern von Google in den USA gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können in Ihrem Browser Einstellungen vornehmen, die die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät verhindern. Sollten Sie diese Option wahrnehmen, können Sie möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen. Sie können die Verwendung von Cookies durch Einstellungen in darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie von Google angebotene Browser-Plug-ins (sog. Software-Erweiterungen) verwenden. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie Ihre Zustimmung zu der Verarbeitung Ihrer Daten durch Google in der Art und Weise und dem Zweck wie zuvor erläutert.

 

Google AdWords

Wir verwenden auf unserer Webseite “Google Adwords”, einen Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend bezeichnet als: “Google”). Google Adwords ermöglicht uns, mit Hilfe von Werbemitteln (sogenannten Google Adwords) auf externen Webseiten auf unsere attraktiven Angebote aufmerksam zu machen. Dadurch können wir ermitteln, wie erfolgreich einzelne Werbemaßnahmen sind. Diese Werbemittel werden durch Google über sogenannte „Ad Server“ ausgeliefert. Wir verwenden hierfür sog. Ad Server Cookies, durch die bestimmte Parameter zur Erfolgsmessung, wie Einblendung der Anzeigen oder Klicks durch die Nutzer, gemessen werden können. Sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangen, wird von Google Adwords ein Cookie auf ihrem PC gespeichert. Diese Cookies verlieren in der Regel nach 30 Tagen ihre Gültigkeit. Sie sollen nicht dazu dienen, Sie persönlich zu identifizieren. Zu diesem Cookie werden in der Regel als Analyse-Werte folgende Informationen gespeichert: Unique Cookie-ID, Anzahl Ad Impressions pro Platzierung (Frequency), letzte Impression (relevant für Post-View-Conversions), Opt-out-Informationen (Markierung, dass der Nutzer nicht mehr angesprochen werden möchte). Diese Cookies ermöglichen Google eine Wiedererkennung Ihres Webbrowsers. Sofern ein Nutzer bestimmte Seiten der Webseite eines Adwords-Kunden besucht und das auf seinem Computer gespeicherte Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jedem Adwords-Kunden wird ein anderes Cookie zugeordnet. Cookies können somit nicht über die Webseiten von Adwords-Kunden nachverfolgt werden. Wir selbst erheben und verarbeiten in den genannten Werbemaßnahmen keine personenbezogenen Daten. Wir erhalten von Google lediglich statistische Auswertungen zur Verfügung gestellt. Anhand dieser Auswertungen können wir erkennen, welche der eingesetzten Werbemaßnahmen besonders effektiv sind. Weitergehende Daten aus dem Einsatz der Werbemittel erhalten wir nicht, insbesondere können wir die Nutzer nicht anhand dieser Informationen identifizieren. Aufgrund der eingesetzten Marketing-Tools baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server von Google auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten, die durch den Einsatz von Google AdWords durch Google erhoben werden. Nach unserem Kenntnisstand erhält Google die Information, dass Sie den entsprechenden Teil unserer Webseite aufgerufen oder eine Anzeige von uns angeklickt haben. Wenn Sie über ein Nutzerkonto bei Google verfügen und registriert sind, kann Google den Besuch Ihrem Nutzerkonto zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Google registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der Google Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

 

Wir verwenden Google AdWords zu Marketing- und Optimierungszwecken, insbesondere um für Sie relevante und interessante Anzeigen zu schalten, die Berichte zur Kampagnenleistung zu verbessern und eine faire Berechnung von Werbekosten zu erreichen. Hierin liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung der vorstehenden Daten.

 

Die Installation von Cookies können Sie verhindern, indem Sie vorhandene Cookies löschen und eine Speicherung von Cookies in den Einstellungen Ihres Webbrowsers deaktivieren. Wir weisen darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht alle Funktionen unserer Webseite vollumfänglich nutzen können. Die Verhinderung der Speicherung von Cookies ist auch dadurch möglich, dass Sie Ihren Webbrowser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com“ blockiert werden (https://www.google.de/settings/ads). Wir weisen Sie darauf hin, dass diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen. Zudem können Sie interessenbezogene Anzeigen über den Link http://www.aboutads.info/choices deaktivieren. Wir weisen Sie darauf hin, dass auch diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen.

 

Zudem hat sich Google dem zwischen der Europäischen Union und den USA geschlossenen Privacy-Shield-Abkommen unterworfen und sich zertifiziert. Dadurch verpflichtet sich Google, die Standards und Vorschriften des europäischen Datenschutzrechts einzuhalten. Nähere Informationen können Sie dem nachfolgend verlinkten Eintrag entnehmen: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

 

Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, zu Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten sowie zum Datenschutz können Sie den nachfolgenden Webseiten von Google entnehmen:

  • Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy
  • Google Website-Statistiken: https://services.google.com/sitestats/de.html

 

Social Media Plug-ins

Wir setzen derzeit folgende Social-Media-Plug-ins ein: Facebook, Google+, Twitter, Xing, LinkedIn. Wir verwenden dabei die sog. 2-Klick-Lösung ein. Das heißt, wenn Sie unsere Seite besuchen, werden zunächst grundsätzlich keine personenbezogenen Daten an den Anbieter dieses Plug-ins weitergegeben. Den Anbieter des Plug-ins erkennen Sie über die Markierung auf dem ausgegrauten Kasten anhand des Anfangsbuchstabens. Nur wenn Sie auf das Plug-ins klicken, werden personenbeziehbare Daten übermittelt: Durch die Aktivierung des Plug-ins werden Daten automatisiert an den Plug-in-Anbieter übermittelt und gegebenenfalls bei Anbietern in den USA gespeichert. Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke sowie die Speicherfristen bekannt. Da der Plug-in-Anbieter die Datenerhebung insbesondere über Cookies vornimmt, empfehlen wir Ihnen, vor dem Klick auf den ausgegrauten Kasten über die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers alle Cookies zu löschen.

 

Wenn Sie ein Plug-in aktivieren, erhält der Plug-In-Anbieter die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unseres Online-Angebots aufgerufen haben und es werden die unter „Informatorische Nutzung“ bezeichneten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Sie ein Konto bei dem jeweiligen Plug-in-Anbieter besitzen und dort eingeloggt sind. Wenn Sie bei dem jeweiligen Plug-in-Anbieter eingeloggt sind, werden diese Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie den aktivierten Button betätigen und z. B. die Seite verlinken, werden auch diese Informationen vom jeweiligen Plug-in-Anbieter in Ihrem Nutzerkonto gespeichert und es wird Ihren Kontakten öffentlich mitgeteilt. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei dem jeweiligen Plug-in-Anbieter nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen.

 

Der Plug-in-Anbieter speichert diese Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Darstellung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Facebook wenden müssen.

 

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter können Sie den jeweiligen Datenschutzerklärungen (meist „Privacy Policy“) dieser Anbieter entnehmen. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre.

Einbindung von YouTube: Wir haben YouTube-Videos in unser Online-Angebot eingebunden, die auf http://www.YouTube.com gespeichert sind und von unserer Website aus direkt abspielbar sind. Diese sind alle im „erweiterten Datenschutz-Modus“ eingebunden, d. h. dass keine Daten über Sie als Nutzer an YouTube übertragen werden, wenn Sie die Videos nicht abspielen. Erst wenn Sie die Videos abspielen, werden an YouTube weitere Daten übermittelt wie z. B. die Information, dass Sie bestimmte Unterseiten unserer Website aufgerufen haben sowie die unter „Informatorischer Nutzung“ bezeichneten Daten. Auf diese Datenübertragung haben wir keinen Einfluss. Wenn Sie bei YouTube ein eigenes Profil bzw. Nutzerkonto haben und eingeloggt sind, werden weitere Daten an YouTube übermittelt.

 

 

Zustimmung

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie Ihre Zustimmung zu den Bedingungen dieser Datenschutzbestimmung zum Schutz Ihrer persönlichen Daten.

 

Bei Fragen zu diesen Datenschutzbestimmungen können Sie sich über unsere Kontakte an uns wenden,

 

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte wenden Sie sich dazu an unsere Kontatdaten. Die Kontaktdaten finden Sie oben unter „verantwortliche Stelle“.

 

Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, sperren wir Ihre Daten auf Wunsch.

Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

 

Bei Fragen zu diesen Datenschutzbestimmungen können Sie sich über unsere Kontakte an uns wenden. Die Kontaktdaten finden Sie oben unter „verantwortliche Stelle“.

 

 

 

 

Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Regelungen von Zeit zu Zeit zu ändern. Damit Sie aktuell informiert sind, wie wir Ihre Daten schützen und wie die Inhalte unserer Webseite sich verändert haben, sollten Sie sich diese Regelungen gelegentlich ansehen.

 

 

 

Sofort-Kontakt: 06181 / 3698703

Rufen Sie uns an - Wir finden eine Lösung für Sie!